Die 5 besten BCAA-Produkte auf amazon.de 

BCAA sind als NahrungsergĂ€nzungsmittel nicht unumstritten. Zahlreiche Vorurteile bei einem gleichzeitig unĂŒberschaubaren Angebot können leicht zu Verunsicherungen fĂŒhren.

Ist eine Einnahme ĂŒberhaupt sinnvoll? Sind Kapseln oder Pulver besser? Worauf sollte man beim Kauf von BCAA-Supplements achten? Worin unterscheiden sich die verschiedenen NahrungsergĂ€nzungsmittel und welche sind am besten?

Wir haben die fĂŒnf bestbewerteten BCAA-Produkte auf Amazon verglichen und grĂŒndlich auf Herz und Nieren geprĂŒft.

Was verbirgt sich hinter BCAA?

BCAA ist die AbkĂŒrzung fĂŒr Branched-Chain Amino Acids, im Deutschen: verzweigtkettige AminosĂ€uren. Hierzu zĂ€hlen die proteinogenen AminosĂ€uren Valin, Isoleucin und Leucin, die eine verzweigte Seitenkette aufweisen.

Alle drei gehören zu den essentiellen AminosĂ€uren. Das bedeutet, dass der Körper sie nicht selbst produzieren kann, sondern ĂŒber die Nahrung aufnehmen muss.

Wirkung von Leucin

Leucin ist in hohem Maße am Aufbau von neuem Zell- bzw. Muskelgewebe beteiligt. Die AminosĂ€ure verbessert den Proteinstoffwechsel in den Muskeln und in der Leber und wirkt zugleich dem Abbau von Muskelgewebe entgegen.

Sie hat außerdem einen positiven Einfluss auf Heilungsprozesse und fördert die AusschĂŒttung von Somatotropin und Insulin. Ersteres ist verantwortlich fĂŒr den Fettab- bzw. den Muskelaufbau, wĂ€hrend Letzteres die Aufnahme anderer AminosĂ€uren in die Muskelzellen verbessert.

Wirkung von Isoleucin

Als wichtiger Muskeleiweiß-Baustein findet sich Isoleucin in hoher Menge in Proteinen. In erster Linie wirkt es als Energielieferant, insbesondere bei starker körperlicher Belastung oder diĂ€tbedingtem Energiemangel.

Grund hierfĂŒr ist seine Beteiligung an der Gluconeogenese, der Neubildung von Glucose. Zudem erleichtert es die Aufnahme von Glucose in den Blutkreislauf.

Des Weiteren beeinflusst es die Insulin- und Hormonbildung. Hinsichtlich des Muskeltrainings wirkt die AminosÀure antikatabol und regenerationsfördernd.

Wirkung von Valin

Valin unterstĂŒtzt dieselben Körperfunktionen wie Isoleucin und Leucin. Indem es bei Kohlenhydratmangel energiereiche Glucose bereitstellt, wirkt es als Energielieferant.

Es erleichtert die Aufnahme anderer AminosĂ€uren und verbessert die AusschĂŒttung von Insulin und Somatotropin. Im zentralen Nervensystem dient es als Vorstufe verschiedener Botenstoffe. Beispielsweise verarbeitet der Körper es zu Glutamat, dem dominanten stimulierenden Neurotransmitter im menschlichen Organismus.

Was bewirken BCAA?

Wer Fett loswerden und dafĂŒr Muskeln aufbauen will, stellt nicht selten fest, dass statt des Fettes die Muskeln verschwinden. Das liegt daran, dass der Körper, wenn er in ein Kaloriendefizit gelangt, anstelle der Fettfasern Muskelfasern zur Energiegewinnung abbaut.

Abhilfe schaffen BCAA. Sind diese in ausreichender Menge im Blut vorhanden, kann der Körper darauf zurĂŒckgreifen statt die Muskelmasse als Energielieferant zu nutzen. Zudem schĂŒtzen BCAA vor Muskelabbau wĂ€hrend langer, intensiver Trainingseinheiten.

Wer braucht BCAA?

Generell jeder. Leucin, Valin und Isoleucin sind lebensnotwendig und unverzichtbar fĂŒr den Stoffwechsel und den Muskelerhalt. FĂŒr gewöhnlich reicht eine abwechslungsreiche ErnĂ€hrung aus, um sich ausreichend mit den BCAA zu versorgen.

Eine Extra-Portion dieser AminosĂ€uren kann vor allem fĂŒr Kraft- und Ausdauersportler sinnvoll sein. Eine zusĂ€tzliche Aufnahme empfiehlt sich außerdem bei psychischen Belastungen.

Bei andauerndem Stress fÀllt es dem Körper schwer, AminosÀuren zu verarbeiten. Die Folge: Muskelabbau. Der antikatabole Effekt der BCAA wirkt dem effektiv entgegen.

Menschen, die in fortgeschrittenem Alter noch aktiv sind und Sport machen, können ebenfalls von BCAA profitieren. Auch bei regelmĂ€ĂŸigem Training wird die Muskulatur im Alter schwĂ€cher und weniger leistungsfĂ€hig.

Die Einnahme der AminosÀuren kann den Muskelabbau verlangsamen und zugleich das Immunsystem stÀrken. Ferner können BCAA zur Verbesserung der Hirnfunktion beitragen und stimmungsaufhellend wirken.

In welcher Form sind BCAA-NahrungsergÀnzungsmittel erhÀltlich?

Da pures BCAA sehr bitter schmeckt, verarbeiten die Hersteller die AminosÀuren in aller Regel zu:

  • Pulver,

  • Kapseln und

  • Tabletten.

BCAA-Pulver gibt es in unterschiedlichsten Geschmacksrichtungen. Sie werden in Wasser aufgelöst und getrunken. FĂŒr die richtige Dosierung liegt dem Supplement meist einen Dosierlöffel bei, mit dem sich die empfohlene PortionsgrĂ¶ĂŸe leicht abmessen lĂ€sst.

Schneller geht die Einnahme von BCAA-Kapseln. Sie werden einfach mit ausreichend FlĂŒssigkeit eingenommen. Die HĂŒlle besteht meist aus Gelatine. FĂŒr Vegetarier und Veganer gibt es aber auch Produkte mit UmhĂŒllungen aus pflanzlichen Stoffen.

Die BCAA-Tabletten werden wie Kapseln mit FlĂŒssigkeit eingenommen. Im Gegensatz zu diesen lassen sie sich bei Schluckproblemen leicht teilen. Da sie keine HĂŒlle haben, kann jedoch ein bitterer Nachgeschmack auftreten.

BCAA-Produkte im direkten Vergleich – welches ist das beste?

Auf Amazon gibt es die AminosÀuren-Mischungen von circa 40 Herstellern, darunter Kapseln, Pulver, Tabletten und Brausetabletten. In der allgemeinen Beliebtheitsskala liegen Pulver und Kapseln nahezu gleich auf.

Welche BCAA-Produkte wurden verglichen?

Wir haben fĂŒr den Vergleich drei Kapsel- und zwei Pulverprodukte von verschiedenen Herstellern herangezogen, die in den Kundenbewertungen die vorderen PlĂ€tze belegen:

Die Amazon-Rangfolge kann sich immer etwas verschieben, da stÀndig neue Kundenrezensionen und neue Produkte hinzukommen. Daher kann unser Vergleich nur eine grobe Orientierung bieten.

Was wurde verglichen?

Folgende Kriterien haben wir genauer unter die Lupe genommen:

  • Preis-Leistungs-VerhĂ€ltnis,

  • QualitĂ€t / Reinheit / Herstellungsprozess,

  • Vegan oder nicht,

  • Herstellungsland und

  • VertrĂ€glichkeit / Allergikerfreundlichkeit.

Preis-Leistungs-VerhÀltnis

Die Kapseln von Optimum Nutrition kosten in der 200-StĂŒck-Dose rund 15 Euro. Das entspricht 0,07 Euro pro StĂŒck. Bei einer PortionsgrĂ¶ĂŸe von 2 Kapseln sind das 0,14 Euro pro Portion. Dieselben Kapseln in der 400-StĂŒck-Dose kosten nicht etwa das Doppelte oder – wie sonst ĂŒblich – weniger, sondern schlagen mit mehr als 36 Euro zu Buche. Wer zur grĂ¶ĂŸeren Packung greift, zahlt somit 0,04 Euro mehr pro Portion, also 0,18 Euro.

Bei Olimp kostet die Packung mit 120 Kapseln 14,90 Euro. Pro StĂŒck sind hier 0,12 Euro zu zahlen. Deutlich gĂŒnstiger wird der Kapsel-Preis mit knapp 0,09 Euro bei der 300-StĂŒck-Packung fĂŒr 25,90 Euro. Eine Portion besteht hier aus 3 Kapseln. Somit belĂ€uft sich der Preis pro Portion auf 0,36 bzw. 0,27 Euro.

Das PEAK-Produkt kostet rund 16 Euro fĂŒr 240 StĂŒck. Pro Kapsel sind das knapp 0,07 Euro. Hier sollten jeweils 5 Kapseln vor und nach dem Training eingenommen werden. Das macht pro Portion 0,35 Euro und insgesamt 0,70 Euro pro Training.

Der Preis fĂŒr die 1-kg-Dose BSN Amino X betrĂ€gt 35,90 Euro. Diese Menge ergibt 70 Portionen. Somit kostet jede Portion dieses BCAA-Produkts 0,50 Euro.

Die 0,24-kg-Packung Alani Nu BCAA Sour Peach Rings reicht fĂŒr 30 Portionen und kostet 28,13 Euro. Das ist mit rund 0,94 Cent pro Portion fast das Doppelte gegenĂŒber dem BSN-Pulver.

Der Preis bei Amazon ist ĂŒbrigens nicht immer gleich. BegrĂŒnden lĂ€sst sich das durch den sogenannten „dynamischen Preis“, nach dem sich die Preise automatisch an die Nachfrage am Markt anpassen.

Gehen viele Bestellungen fĂŒr ein bestimmtes BCAA-Produkt ein, steigt dessen Preis an. Bei wenigen Bestellungen sinkt er. Dadurch kann es durchaus passieren, dass die Artikel vorĂŒbergehend anderswo gĂŒnstiger zu haben sind, beispielsweise in den Hersteller-eigenen Shops.

QualitÀt / Reinheit / Herstellungsprozess

Optimum Nutrition Mega-Size BCAA

Die ON-Kapseln enthalten neben Leucin, Isoleucin und Valin (VerhÀltnis 2:1:1) den Emulgator Sojalecitin, Trennmittel (Magnesiumsalze aus SpeisefettsÀuren, Siliciumdioxid) und Reispulver. Die Kapsel besteht aus Gelatine.

Alle Inhaltsstoffe sind von der EuropĂ€ischen Behörde fĂŒr Lebensmittelsicherheit (EFSA) zugelassen und als fĂŒr den Verzehr sicher eingestuft.

WĂ€hrend des Herstellungsprozesses finden tĂ€gliche Inspektionen sowie regelmĂ€ĂŸige Labortests zur QualitĂ€tssicherung statt.

Olimp BCAA 1100 Mega Caps

Auch in diesem Supplement liegen die AminosĂ€uren Leucin, Isoleucin und Valin im VerhĂ€ltnis 2:1:1 vor. DarĂŒber hinaus enthalten die Kapseln Sojalecitin als Emulgator, ZitronensĂ€ure als SĂ€ureregulator, das Verdickungsmittel Xanthan sowie Vitamin B6 (Pyridoxinhydrochlorid).

Die Gelatinekapsel ist mit dem Farbstoff E171 (Titandioxid) eingefĂ€rbt. Alle Rohstoffe werden einer mehrfachen mikrobiologischen ReinheitsprĂŒfung unterzogen und auf Schwermetallfreiheit ĂŒberprĂŒft.

Beim Hersteller handelt es sich um ein GMP-zertifiziertes Pharmaunternehmen. Dieses Zertifikat ist in der EU, Australien, Neuseeland, Kanada, den USA, der Schweiz und Japan anerkannt.

PEAK BCAA Caps

Neben Leucin, Isoleucin und Valin im VerhĂ€ltnis 2:1:1 enthalten diese Kapseln einen Vitamin-B-Komplex (B3, B5, B6, B12). Zu den Zutaten gehören außerdem Trennmittel (Magnesiumsalze von SpeisefettsĂ€uren), NicotinsĂ€ureamid, Calcium-D-Pantothenat, Pyridoxinhydrochlorid und Cyanocobalamin.

Die KapselhĂŒlle besteht aus Rindergelatine und wird mit Titandioxid eingefĂ€rbt. Wie alle PEAK Produkte wird auch dieses gemĂ€ĂŸ GMP, HACCP, GSP und GLP produziert und ist laut Hersteller absolut frei von Dopingsubstanzen.

Um eine hohe QualitĂ€t sicherstellen zu können, verarbeitet PEAK ausschließlich zertifizierte Rohstoffe und lĂ€sst seine Produktsortiments von unabhĂ€ngigen Instituten und Laboren auf Reinheit analysieren sowie auf die deklarierten Inhaltsstoffe ĂŒberprĂŒfen.

BSN Amino X

Das in unterschiedlichsten Geschmacksrichtungen erhĂ€ltliche BCAA-Pulver von BSN enthĂ€lt Leucin, Isoleucin und Valin im VerhĂ€ltnis 2:1:1. DarĂŒber hinaus gehören Vitamin B6 und D sowie Citrullin Taurin und Alanin zu den wichtigsten Inhaltsstoffen.

Weitere Zutaten sind ApfelsĂ€ure, ZitronensĂ€ure, Natriumbicarbonat und Cholecalciferol, verschiedene natĂŒrliche und kĂŒnstliche Geschmacksstoffe und der Farbstoff E133. Die QualitĂ€t seiner Produkte stellt BSN durch eine umfassende Kontrolle aller Rohstoffe und stĂ€ndige Tests in den ProduktionsstĂ€tten sicher.

Alani Nu BCAA Sour Peach Rings

Hauptbestandteile sind auch hier Leucin, Isoleucin und Valin in einem VerhĂ€ltnis von 2:1:1. Überdies finden sich in der Zutatenliste Glutamin, ZitronensĂ€ure, natĂŒrliche Aromen, Siliciumdioxid, die SĂŒĂŸstoffe Sucralose und Acesulfam K sowie Kurkuma- und Rote-Beete-Extrakt.

Die Herstellung erfolgt unter strikten QualitĂ€tskontrollen und gemĂ€ĂŸ GMP-Standard. Zudem bietet Alani Nutrition einen 30-Tage-RĂŒckgabeservice. Wer mit dem Supplement nicht zufrieden ist, kann es zurĂŒckgeben und erhĂ€lt dafĂŒr ein preislich gleichwertiges Produkt.

Vegan oder nicht?

Die BCAA-Kapseln in diesem Vergleich sind nicht vegan, da die KapselhĂŒllen aus tierischer Gelatine bestehen. Wer Wert darauf legt, sich absolut tierfrei zu ernĂ€hren, sollte daher besser zum Pulver greifen. Das BCAA-Produkt von Alani Nu wird als vegan-freundlich beworben, kann aber Spuren von Milch, Eiern, Schalentieren und Fischöl enthalten.

Wo wird produziert?

Die Marke Optimum Nutrition, Inc. (ON) gehört zur globalen ErnĂ€hrungsgruppe Glanbia und betreibt ProduktionsstĂ€tten in Middlesbrough, Großbritannien.

Das polnische Unternehmen Olimp Laboratories Sp. z o.o. ist Teil einer Gruppe von Unternehmen, zu denen auch Nutrifarm Sp. z o.o. und die Olimp Laboratories GmbH in Langenselbold, Deutschland, zÀhlen.

Die international operierende, stark expandierende Aktiengesellschaft Peak Performance Products S.A. hat ihren Hauptsitz in Grevenmacher, Großherzogtum Luxemburg.

BSN Nutrition und Alani Nutrition stammen aus den USA, wo auch die Produktionsstandorte dieser Unternehmen zu finden sind.

Wer Wert auf Supplements made in Deutschland legt, ist somit bei Olimp am besten aufgehoben, auch wenn sich der Hauptsitz des Unternehmens in Polen befindet. Soll der Hersteller in Deutschland ansÀssig sein, sind NahrungsergÀnzungsmittel von foodspring, ESN, GEN, EXVital, FSA Nutrition zu empfehlen, die ebenfalls bei Amazon erhÀltlich sind.

Welche BCAA eignen sich fĂŒr Allergiker?

SĂ€mtliche Produkte dieses Vergleichs sind im Allgemeinen gut vertrĂ€glich. Sie enthalten jedoch alle Bestandteile von Sojabohnen und eignen sich somit nicht fĂŒr Soja-Allergiker.

In den Kapseln von PEAK ist außerdem Milch, Ei und Gluten zu finden. Genau hinschauen sollten Allergiker auch bei den BCAA-Pulvern. Das BSN-Produkt kann, Spuren von Milch, Ei, Weizen und NĂŒssen enthalten, das Alani-Nutrition-Pulver Spuren von Milch, Eiern, ErdnĂŒssen, Schalentieren und Fischöl.

Fazit

Der Preis-Leistungs-Sieger in diesem Vergleich sind mit Abstand die Mega-Size BCAA-Caps von Optimum Nutrition in der 200-StĂŒck-Packung. Obwohl die Tagesration (2 Kapseln) hier nur etwa 0,14 Euro kostet, erfĂŒllen die Kapseln alle Anforderungen an ein Gutes BCAA-Supplement.

Zwar liegt das Olimp-Produkt vom Kapselpreis her in einem Àhnlichen Bereich, allerdings belÀuft sich die Tagesration hier auf insgesamt 9 Kapseln. Das entspricht rund 0,81 Euro pro Tag.

Trotz des verhĂ€ltnismĂ€ĂŸig hohen Preises sind die Olimp BCAA 1100 Mega Caps Gesamtsieger dieses Vergleichs. GegenĂŒber dem Preis-Leistungs-Sieger bietet dieses Produkt den Vorteil, dass es mit Vitamin B6 angereichert ist. Dieses trĂ€gt zur Verringerung von ErmĂŒdung und MĂŒdigkeit bei.

Es enthĂ€lt außerdem weniger Allergene als die PEAK-Kapseln und die beiden Pulver. Im Gegensatz zu Letzteren ist keine aufwendige Zubereitung nötig und die Kapseln lassen sich deutlich einfacher transportieren und problemlos unterwegs einnehmen.